Praxis für Systemische Therapie - Stuttgart

Paartherapie - Familientherapie - Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie


Brigitte Ebert, Dipl.-Psych, Verkehrspsychologin, MPU Beratung

Dipl.-Psych. Brigitte Ebert
Mitglied SG
Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.

SG

Brigitte Ebert, Diplom-Psychologin

Systemische Therapeutin (SG)

Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (SG)

Psychologische Psychotherapeutin • Verhaltenstherapeutin

» Terminanfrage


Zur persönlichen Terminvereinbarung erreichen Sie mich werktags außer mittwochs von 13 bis 14 UhrTelefon 0711 / 24 86 17 03


Als Systemische Therapeutin in Stuttgart helfe ich Ihnen bei:

Paar- und Familienproblemen, Ablösungskonflikten, Trennung und Scheidung, Trauer- und Verlusterfahrungen, Lebenskrisen, Problemen mit Kinder und Jugendlichen sowie Erziehungsfragen.

Die Therapieform hängt vom Einzelfall ab. Es können Einzeltherapie und -beratung, Paartherapie oder Gespräche mit der ganzen Familie die richtige Lösung sein.



Paar- und Familientherapie

„Das Ganze ist mehr und etwas qualitativ anderes als die Summe der Einzelteile.“

Die Systemische Therapie ist eine seit 2009 von wissenschaftlichen Beirat für Psychotherapie als wissenschaftlich anerkannte Therapiemethode, deren Ursprünge in die 50er Jahre zurückreichen. Sie sieht das gesamte Spektrum des Verhaltens und Erlebens eines Menschen in engem Zusammenhang mit seinem sozialen Bezugssystem. Probleme und Krankheit werden nicht als die Angelegenheit des einzelnen Menschen oder des Paares wahrgenommen, sondern werden eingebettet in dem Zusammenhang eines größeren Systems verstanden.

In der Therapie werden alle wichtigen Bezugspersonen symbolisch oder real einbezogen, die Kommunikation und der Austausch werden dadurch gefördert und es können neue, funktionalere Beziehungsmuster entstehen.

Mit diesem Ansatz hat sich die Systemische Therapiemethode besonders geeignet erwiesen zur Lösung von Beziehungsproblemen, ob bei Paar-, Eltern-Kind oder sonstigen Beziehungskonstellationen.



Systemische Therapie

Prinzipien der systemischen Therapie

Lösungs- und Ressourcenorientierung

Nicht die Frage nach dem „warum ist ein Problem entstanden“ sondern die Frage „wie kann die Lösung aussehen“ steht im Vordergrund. Der Therapeut hilft dem Klienten durch die Aufdeckung und Aktivierung eigener Fähigkeiten die für ihn maßgeschneiderte Lösung selbst zu entwickeln. Die heutigen Probleme können schon in früheren Systemen als eine mögliche Antwort auf die damalige Konstellation entstanden sein. Darum kann es hilfreich sein, mit Hilfe von Genogrammarbeit oder Familienaufstellungen diese Zusammenhänge zu verstehen.

Ganzheitliche Sicht

Es sollen nicht einzelne Eigenschaften des isoliert betrachteten Menschen verändert werden. Die Person wird als Teil eines sozialen Systems gesehen, das als Ganzes Unterstützung erhalten soll.

Allparteilichkeit

Es gibt aus systemischer Sicht nicht die eine, allgemeingültige Wahrheit, sondern verschiedene berechtigte und die eigene Sichtweise bereichernde Standpunkte. Neue und gute Lösungen lassen sich finden, wenn die verschiedenen Perspektiven und Sichtweisen aller beteiligten Personen einbezogen und berücksichtigt werden.



Praktisches

Ablauf und Kosten einer systemischen Therapie

Die Anzahl der Sitzung richtet sich auch nach Ihren individuellen Bedürfnissen. In der Regel liegt die Zahl der Sitzungen zwischen 5 und 15.

Die Dauer der Sitzungen beträgt zwischen 1 und 1 ½ Stunden und der Abstand zwischen zwei und vier Wochen.
Die Kosten betragen 80 € für 50 Minuten.



Anfahrt & Kontakt

Praxis für Systemische Therapie

Brigitte Ebert, Diplom-Psychologin
Sonnenbergstr. 68
70184 Stuttgart

Telefon 0711 / 24 86 17 03

» Kontaktformular

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel

Payerstraße U15, 10-12 Gehminuten
Dobelstraße U5/U6/U7/U12, 10-12 Gehminuten

Es ist empfehlenswert vom Hauptbahnhof Stuttgart mit der U15, Payerstraße, zu kommen. Sie erreichen die Praxis zu Fuß über die Payerstr., Richard-Wagner-Str.. Sie verlassen die Praxis dann bergab in Richtung Dobelstraße U5/U6/U7/U12.




In meine Praxis für Systemische Therapie in Stuttgart kommen Klienten aus der ganzen Region Stuttgart: Filderstadt, Esslingen, Ludwigsburg, Marbach, Kornwestheim, Leonberg, Sindelfingen, Böblingen, Schorndorf und Waiblingen, Bietigheim – Bissingen, Herrenberg oder Nagold, Backnang





Über mich

Brigitte Ebert, Diplom-Psychologin

Ich bin Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapeutin, Systemische Therapeutin und Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin. Ich bin Mitglied des SG - Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.

Erfahren Sie mehr zu meiner Person und zu den Schwerpunkten meiner Praxis: